VIC-ZEROGRID System - die effektive und günstige USV-Energieversorgung


VIC-ZEROGRID-Systeme können alles versorgen

Egal ob Kleinverbraucher, 3-Phasen Wärmepumpen-System oder mittlere Stromverbraucher, die VIC-ZEROGRID-Systeme versorgen alles. Die VIC-ZEROGRID-Systeme der VIC-SONNENSPEICHER zeichnen sich vor allem durch ihre robuste Technik, bei optimalen Preis-Leistungs Verhältnis aus. Ein VIC-ZEROGRID-System kann für Großverbraucher, eine maximale Leistung, von 270 KVA 400V/50Hz Drehstrom liefern und es können mehrere VIC-ZEROGRID System parallel betrieben werden. 


Die schnelle Umschaltung

Das wohl wichtigste Alleinstellungsmerkmal der VIC-ZEROGRID-Systeme, gegenüber anderen am Markt erhältlichen Speichersystemen, ist die schnelle (max. 20ms) Umschaltung, von Eigenversorgung auf das öffentliche Netz oder anderen Back-up Systemen und zurück. Herkömmliche netzparallele Speicher können nicht unterbrechungsfrei umschalten.  Andere "Netzparallel-Speicher" schalten entweder überhaupt nicht oder innerhalb von mindestens 5 Sekunden von "Netzbetrieb" auf "Inselbetrieb" um und stellen daher keine unterbrechungsfreie Stromversorgung dar.


100% Autarkie und nicht weniger

Die VIC-ZEROGRID-Systeme laufen im Idealzustand zwischen März und Oktober zu 100% autark. Das bedeutet, das der Besitzer des VIC-Systems, alleine von der Energie der Sonne versorgt wird. Diese 100% ige Autarkie ist die Grundlage einer VIC-Systemberechnung, welche vor jeder Beratung individuell erstellt wird. Die 100% ige Unabhängigkeit ist auch vom Verbrauchsverhalten des VIC-Eigentümers abhängig. Eine vorausschauende und ökonomische Steuerung der Energieverbraucher im Haus, ist ursächlich mitverantwortlich, für eine 100% ige Autarkie.