Optimale Anlagenleistung für mehr Ertrag

Deine Vorteile:

  • Sicherung langfristig konstanter Erträge
  • Vom Fachmann geprüfter Zustand für die Dokumentation gegenüber deiner Versicherung
  • Erfüllen von Garantiebedingungen bei bestimmten Anlagenkonfigurationen
  • Du erhältst die Ergebnisse in einem Messprotokoll nach DGUV-V3

Dein Weg zu einer perfekt gewarteten Photovoltaikanlage

BSH Wartung Ablauf
BSH Wartung Ablauf

Wir empfehlen ein Wartungsintervall von 2 Jahren. Dies hat sich in der Praxis seit vielen Jahren bei Anlagen im Bereich der Einfamilienhäuser bewährt. Bei größeren Anlagen und Anlagen, auf gewerblich genutzten Gebäuden kann sogar eine Wartung im Jahresrhythmus notwendig sein. Zusätzlich zur Vor-Ort-Wartung überwachen wir bei vorhandenem Solar-Log deine Photovoltaikanlage rund um die Uhr bei Zubuchung der Fernwartungsleistungen.

Ja, wir betreuen seit vielen Jahren auch Anlagen welche nicht von BSH installiert wurden. Um deine Photovoltaikanlage zu betreuen benötigen wir zu Beginn den Wechselrichter- und Stringplan der betreffenden Anlage, das lnbetriebnahmeprotokoll des Energieversorgungsunternehmens und das Messprotokoll. Auf dieser Grundlage planen wir deine Anlagenwartung.

Wir überprüfen im Rahmen der Wartung sämtliche Anlagenkomponenten wie die Module, Unterkonstruktion, Kabel, den Wechselrichter usw., hier achten wir auf Unregelmäßigkeiten, Beschädigungen, Korrosion. Neben der Dachbegehung und Sichtprüfung messen wir AC- und DC-seitig alles mit entsprechenden Messgeräten durch. Hier achten wir auf Strangströme, Leerlaufspannungen und vieles mehr. Nach Abschluss erhältst du ein Messprotokoll nach DGUV-V3. Der genaue Leistungsumfang ist auch im Wartungsvertrag noch einmal beschrieben.

Auf Anfrage bieten wir dir auch eine einmalige Anlagenwartung deiner Photovoltaikanlage an. Diese beinhaltet einmalig alle Leistungen unserer regelmäßigen Anlagenwartung. Damit deine Anlage aber über viele Jahre einen hohen Ertrag bringt, ist es sinnvoll sie regelmäßig zu warten. Wenn du dir unsicher bist, dann frage einfach einen BSH Photovoltaikprofi.

Das können wir nicht pauschal beantworten. Je nach Größe deiner Anlage und den Gegebenheiten vor Ort kann die Dauer der Wartung variieren. Für genauere Informationen kontaktiere uns gerne persönlich.

Die Kosten der Wartung sind bei jedem Kunden individuell. Je nach Größe der Photovoltaikanlage gibt es festgelegte Wartungspauschalen. In dieser Pauschale sind Fahrtkosten und weitere benötigte Arbeitsmittel (Wartungsgerüst, Hebebühne) schon einberechnet. Kontaktiere uns gerne für weitere Informationen.