Infrarotheizung

Die Wärmestrahlung von Infrarotheizsystemen ähnelt den Strahlen der Sonne. Anstatt die Luft zu erhitzen (wie es herkömmliche Heizsysteme tun), wärmen Infrarotheizsysteme Körper und Objekte direkt. Es wird kein Staub aufgewirbelt und die Luftfeuchtigkeit bleibt bestehen. Infrarotheizungen wärmen Körper und Objekte in Reichweite direkt. Dies bedeutet, dass Wärme länger gespeichert wird und dadurch Energie gespart wird. Wenn Du ein Thermostat verwendest wird sich der Heizkörper selbstständig ausschalten, wenn die gewünschte Raumtemperatur erreicht ist.

Vorteile Infrarotheizung
Vorteile Infrarotheizung
Infrarotheizung
Infrarotheizung

So funktioniert die Infrarotheizung

Die Infrarotheizungen vereinen modernstes Design mit praktischem Elektrobetrieb und wohltuender Wärme über Infrarot. Diese Wärmestrahlung wirkt ähnlich der Sonnenstrahlung direkt und schnell auf den menschlichen Körper sowie auf angestrahlte Flächen. Kurze Aufheizzeiten und gleichmäßige Wärmeverteilung lassen uns die Wärme besonders angenehm empfinden. Luft- und Staubaufwirbelung wird dadurch minimiert und macht Infrarotheizkörper besonders allergikerfreundlich.

Infrarotheizung
Infrarotheizung
Infrarotheizung