Pellet und Stückgutheizungen

Kleiner Kessel ganz groß

Die ETA PelletsUnit ist der ideale Pelletskessel für die Sanierung oder beim Neubau von Ein- und Mehrfamilienhäusern. Ein ganzes Heizsystem ist in einen kompakten Kessel verpackt. Hocheffizienzpumpe, Sicherheitsarmaturen und mehr sind bereits integriert. Das reduziert den Platzbedarf und die Montagekosten! Die PelletsUnit ist aber nicht nur klein, sondern auch fexibel: Sogar ein zweiter Heizkreis kann eingebunden werden! Die ETA PelletsUnit kann raumluftunabhängig betrieben werden, entnimmt also den für die Verbrennung benötigten Sauerstoff von außen. Das bedeutet, dass sich der Kessel auch in beheizten Gebäuden oder in Räumen mit Komfortlüftung befinden kann. Die ETA PelletsUnit sieht darüber hinaus so gut aus, dass man sie gern auch öffentlich sichtbar aufstellt!

Pellet und Stückgutheizungen
Pellet und Stückgutheizungen

Viel Technik auf kleinen Raum

Der ETA PelletsCompact braucht wenig Platz und ist der ideale Pelletskessel für die Sanierung oder beim Neubau von größeren Wohngebäuden und Unternehmen. Er ist nur knapp 130 cm hoch, einen guten Meter lang und keine 90 cm tief (80 cm bei PC 20 bis 32 kW) – aber er beheizt größere Wohngebäude oder kleinere Unternehmen. Im Heizraum bleibt Platz für die Waschmaschine, die Akten der letzten 40 Jahre oder die Übungsstunden mit der E-Gitarre.

Pellet und Stückgutheizungen
Pellet und Stückgutheizungen

Stückholzkessel 

Es schädigt das Klima nicht, stärkt die heimische Wirtschaft und ist krisensicher, denn Holz ist in Europa in Hülle und Fülle vorhanden.

Ein moderner Stückholzheizungen ist hocheffektiv. Die ideale Lösung für alle, die den extrem günstigen Brennstoff Holz nutzen und trotzdem nach Lust und Laune Vollautomatikkomfort genießen möchten. Der Stückholzkessel kann raumluftunabhängig betrieben werden, entnimmt also den für die Verbrennung benötigten Sauerstoff von außen. Das bedeutet, dass sich der Kessel auch in beheizten Gebäuden oder in Räumen mit Komfortlüftung befinden kann.

Der Weg zur Wärme

Holz rein, Feuer los... Mit der richtigen Technik kein Problem, wenn man höchste Wirkungsgrade bei geringsten Emissionen erzielen will. Im ETA Scheitholzkessel spielen viele Komponenten perfekt zusammen, um ein optimales Ergebnis zu erzielen und Ihnen das Heizen so komfortabel wie möglich zu machen.

1. Isoliertür mit integriertem Touchscreen
2. Große Befülltüre
3. Schwelgasabsaugung
4. Großer Füllräum
5. Anheiztüre
5a. Automatische Zündung
6. Patentierte Glühzonenbrennkammer
7. Optionaler Pelletsflansch bei ETA SH-P 20/30
8. Saugzuggebläse
9. Reinigungshebel
10. Primär- und Sekundärluftklappe
11. Lambdasonde
12. Entaschung, Reinigung und Wartung von vorne

Pellet und Stückgutheizungen